Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Meldung:

10. November 2017

SPD fordert Konzept für gemeinsames Gedenken zur Reichspogromnacht

Jörg Rattay dazu: „ Mit dem Ortseingangsschild: „Herten hat keinen Platz für Rassismus!“ vor dem Rathaus macht die Stadt klar, dass Rassismus, Antisemitismus und Gewalt gegen andersgläubige nicht toleriert werden. Dies sollte auch durch würdige Gedenkveranstaltungen untermauert werden.“

Das Konzept sollte aber nicht nur für den 9. November gelten. Vielmehr sollten folgende Gedenktage mit aufgenommen werden:
27. Januar Holocaust-Gedenktag
21. März Internationaler Tag gegen Rassismus
23. August Europäischer Tag des Gedenkens an die Opfer von Stalinismus und Nationalsozialismus


Zum Seitenanfang