Meldungen

Kanalnetz: „Noch reichlich Knoten zu entwirren.“

Es klingt verlockend: Das Kanalnetz zum Beispiel an die Emschergenossenschaft (EGLV) übertragen. Dafür rund 200 Millionen kassieren. Und die Stadt Herten halbiert damit ihre dramatischen Schulden. Leider ist Politik komplizierter. Speziell bei diesem Thema sind noch reichlich Knoten zu entwirren.