Fraktionsvorstand besucht Leichtathletik Spielvereinigung Herten e.V.

In seiner Reihe der Besuche bei den Sportvereinen in Herten, hat der Fraktionsvorstand gemeinsam mit Thorsten Westerheide, Geschäftsführer des ZBH, Karsten Schneider, Beigeordneter für Bildung und Soziales und Sebastian Scholz, Betriebsleiter des Hertener Immobilienbetriebs – HIB, den Leichtathletik Spielvereinigung Herten e.V. besucht.

Es wurden wichtige Themen wie die Zukunftspläne des Vereins und aktuelle Probleme, wie z.B. die durch Nagetiere zerstörten Sprunganlagen, mürber Diskusfangzaun und die Abdeckung der Weitsprunganlage.

Anlass für den Besuch waren die Pläne des Vereins eine Kunststofflaufbahn zu errichten. Hierbei gab es unterschiedliche Auffassung von Verein und dem ZBH über die Voraussetzungen im Untergrund, bzw. die Schieflage der Fläche. Im persönlichen Gespräch konnten die Argumente ausgetauscht und geklärt werden.