Neujahrsempfang des OV Herten-Stadt

Neujahrsempfang des OV Herten-Stadt: Rund 40 Teilnehmer waren heute in die Schürmannswiese gekommen, um sich auf das Wahljahr 2020 einstimmen zu lassen. Der OV-Vorsitzende, Jörg Rattay blickte kurz zurück auf den letzten Neujahrsempfang mit Martin Schulz und das erfolgreiche Zukunftswochenende im September 2019. Zum nächsten Zukunftswochenende am 08. Februar lud er alle Anwesenden herzlich ein. Das große Thema 2020 sei die Vorbereitung auf die Kommunalwahl am 13. September. „Wir haben in unserem Ortsverein eine gute Mischung aus altgedienten Ratsleuten und neuen Kandidaten“, so Jörg Rattay.

Nicht nur der Stadtrat und der Bürgermeister der Stadt Herten werden im September neu gewählt. Da Landrat Cay Süberkrüb aus Altersgründen nicht mehr antritt, muss auch ein neues Kreisoberhaupt gewählt werden. Der SPD-Kreisparteitag hat Michael Hübner aus Gladbeck als Kandidaten für dieses Amt nominiert. Als Gastredner stellt er sich und seine Ideen für den Kreis Recklinghausen vor. Der 46-Jährige ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Bevor er 2012 Landtagsabgeordneter wurde, arbeitete Hübner für ein Pharma-Unternehmen aus Castrop-Rauxel. Heute ist er stellvertretender Vorsitzender der Düsseldorfer Landtagsfraktion und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen Haushalt und Finanzen, Europapolitik sowie Medienpolitik.

Sollte Michael Hübner im September zum neuen Landrat gewählt werden, möchte er sich für eine vernünftige Finanzierung der Städte im Vest einsetzen. Außerdem beabsichtigt er Wasserstoff als Innovation zu stärken, den New Park umzusetzen und fordert eine Emscher-Lippe-Universität.
Auch Präsenz vor Ort ist ihm wichtig. „Ich werde versuchen häufig in Herten zu sein“, versprach der Landratskandidat.

Zum Schluss ehrte der OV noch einige SPD-Jubilare. Die Bandbreite reichte von zehn Jahren bis zu 40 Jahren Parteimitgliedschaft.

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung