Eine Stadt im Wandel
Noch vor wenigen Jahren sank die Einwohnerzahl Hertens kontinuierlich. Dieser Trend hat sich inzwischen umgekehrt. Die Neubaugebiete in der Stadt haben zu einem Zuzug von Familien aus den umgebenden Städten geführt und wie in der Vergangenheit sind Menschen aus fremden Ländern nach Herten gekommen, die sich hier eine neue Existenz aufbauen wollen. Damit junge Familien sich in Herten dauerhaft wohlfühlen ist jedoch deutlich mehr als nur bezahlbarer Wohnraum nötig. Pendler benötigen gut ausgebaute Verbindungen in die Nachbarstädte. Wir als SPD machen uns seit Jahren stark für die Wiedereröffnung der Bahnstrecke für den Personenverkehr. Inzwischen ist die Errichtung von S-Bahn Haltestellen in Herten Mitte und Westerholt beschlossen und 2022 sollen wieder Züge in Herten halten. Darüber möchten berufstätige Eltern ihre Kinder tagsüber gut versorgt wissen. Unsere Ratsfraktion kämpft für Ihren Kita- und OGS-Platz. Wir über Druck auf die Stadtverwaltung aus, um Versorgungslücken so weit wie möglich zu verringern.

Gleichzeitig wird die Stadtbevölkerung auch älter. Wir setzen uns für seniorengerechte Wohnangebote und eine Nahversorgung mit kurzen Wegen ein.

Bezahlbares Wohnen
Der Bedarf nach bezahlbarem Wohnen ist für viele Menschen sehr wichtig. Das kann der selbständige Handwerker mit zwei Kindern sein, die alleinerziehende Mutter, Geflüchtete, Menschen die arbeitslos sind oder Studierende. Wohnen ist Teil der Daseinsvorsorge, wir wollen wieder eine stärkere Beteiligung der öffentlichen Hand, um guten und bezahlbaren Wohnraum in unserer Stadt sicherzustellen.

Neustart Innenstadt
Seit 2016 begleiten wir das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) „Neustart Innenstadt“. Wir möchten gemeinsam mit der Stadtverwaltung erreichen, dass unser Stadtzentrum in seiner Dienstleistungsfunktion für die gesamte Stadt gestärkt wird und zugleich als Wohn- und Aufenthaltsort durch die klimagerechte Neugestaltung, die Stärkung des Glashauses, das neue Herten-Forum sowie die neue Mobilitätsstation am S-Bahnhaltepunkt attraktiver wird.

Beiträge zum Thema:

In Herten Zuhause – Die 2.

„In Herten Zuhause“ lautete das Motto der zweiten Zukunftswerkstatt der Hertener SPD. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern sprachen die Sozialdemokraten am